, Schülervertretungsseminar Baesweiler
Kategorien: Baesweiler, StädteRegion Aachen

Schülervertretungsseminar Baesweiler

Am vergangenen Mittwoch, dem 12.11.2014, fand im Haus Setterich erstmalig ein SV-Seminar für alle Schüler/innen der weiterführenden Schulen in Baesweiler statt. Es freut uns sehr, dass 49 Schüler/innen von der Realschule Baesweiler und dem Gymnasium Baesweiler an der Veranstaltung teilgenommen haben. Zu Beginn stellten Bürgermeister Dr. Willi Linkens und Beigeordneter Frank Brunner das Jugendparlament für das kommende Jahr vor. Hier konnten die Schüler/innen in den direkten Dialog mit Dr. Linkens treten und sich über diverse Themen aussprechen. Die rege Beteiligung der Jugendlichen freut uns sehr und zeigt: Die Jugendlichen liegt ihre Stadt am Herzen.

Weiter ging es in vier verschiedenen Workshops zu den Themen: Rechte & Pflichten einer SV, Rhetorik, Projektmanagement und Finanzen/Fundraising. Die Jugendlichen haben sich im Vorfeld die Workshops nach eigenem Interesse ausgesucht und zeigten auch rege Beteiligung in der Arbeit mit den Referenten und untereinander. Nicht nur für das intelektuelle Wohl sondern auch für das leibeliche Wohl war gesorgt. In der Mittagspause gab es für die Jugendlichen Speiss und Trank und einen intensiven Austausch zu ihrer SV-Arbeit. Wir freuen uns sehr über die positiven Rückmeldungen und legen nun den Jahresendspurt ein! Seid gespannt…

StädteRegion Aachen

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.


StädteRegion Aachen