, Multimediarundgang zur Bundestagswahl

Multimediarundgang zur Bundestagswahl in Roetgen

Antragssteller: Anne Schmitz (Jugendbeirat Roetgen)

Projektbeschreibung:

Zur Bundestagswahl 2017 veranstaltete der Jugendbeirat Roetgen am 11.09.2017 eine Infoveranstaltung. Die Veranstaltung sollte insbesondere den Erstwählern helfen sich über die verschiedenen Parteien zu informieren. Des Weiteren waren besonders Kinder und Jugendliche eingeladen, da Politik nicht erst mit der Berechtigung zur Wahl beginnt. Die Infoveranstaltung fand in Bezug zur U18-Wahl statt, welche am 15.09.2017 war.

Ein Teil der Veranstaltung war der virtuelle Parteienrundgang, bei welchem auf Bildschirmen Informationen zu den Direktmandaten und Parteiprogrammen von sechs Parteien gezeigt wurden. Für Kinder gab es zudem eine Kinderecke, in welcher Demokratie und der Bundestag durch einen Film erklärt wurden. Der letzte Teil der Veranstaltung war die Wahl-O-Mat Ecke, in welcher jeder Teilnehmer nochmal seine Meinung mit der von den Parteien vergleichen konnte.

Das Projekt wurde von den Jugendlichen aus Roetgen und Umgebung gut angenommen.

Was ist eure Motivation?

Als Jugendbeirat Roetgen ist es uns wichtig, dass alle Jugendlichen die Möglichkeit haben sich Informationen zu der Bundestagswahl zu holen. Wir wollen ihnen zeigen, dass Demokratie ein wichtiges Gut in unserer Gesellschaft ist und bewusst machen, dass jede einzelne Stimme etwas bewirken kann. Hier wollen wir mit dieser Veranstaltung eine Hilfe sein, damit die Jugendlichen in der Parteienvielfalt die Partei finden, welche ihre Wünsche und Anliegen am besten vertritt. So wollen wir verhindern, dass Jugendliche aus Unwissenheit, welche Parte sie wählen wollen, nicht zur Bundestagswahl oder zur darauf vorbereitenden U18-Wahl gehen.

Bewilligte Fördersumme:  400€

Link zum Jugendbeirat: https://www.jugendbeirat-roetgen.de/

StädteRegion Aachen

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.


StädteRegion Aachen