, Das geht!…Regional
Kategorien: Aachen, StädteRegion Aachen

Das geht!…Regional

Morgen um 19:00 Uhr findet im Aachener Krönungssaal die Diskussionsveranstaltung der Reihe „Stadt. Plan!“ mit dem Thema: „Was der Bürger zu sagen hat“ statt.
Dort wird Professor Dr. Roland Roth über die Qualität der Bürgerbeteiligung sprechen und Wege zu einer nachhaltigen kommunalen Beteiligungspolitik aufzeigen.
Der Chefredakteur der „Aachener Nachrichten“ und der „Aachener Zeitung“, Bernd Mathieu wird in einem Vortag über Bürgerbeteiligung aus der Sicht der Medien berichten.
Es wird auch eine Podiumsdiskussion zwischen den oben genannten, dem Ministerpräsident der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, Karl-Heinz Lambertz, dem Landtagsabgeordneten Karl Schult-Heis, dem Inhaber des Lehrstuhls für Planungstheorie und Stadtentwicklung der RWTH, Professor Dr. Klaus Selle und dem Publikum geben.

Interessiert? Noch kann man sich anmelden

Lest mehr auf: http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/die-buerger-sollen-sich-einmischen-aber-wie-1.741755#plx216763002

StädteRegion Aachen

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.


StädteRegion Aachen