, Das geht! – Hier:
Kategorien: Alle

Das geht! – Hier:

Es ist soweit! Die Online-Anmeldung für die fünf Veranstaltungen „Das geht!-Dialog zwischen Jugend und Politik“ sind freigeschaltet.

Hier geht es weiter zur Erläuterung und zur Anmeldung:
www.staedteregion-aachen.de/dasgeht

Meldet euch an!

, Das geht!…Hier: Volldampf
Kategorien: Alle

Das geht!…Hier: Volldampf

Unsere Tage sind gespickt mit den Treffen der Arbeitsgruppen, der Arbeit am Wahlchecker oder den alltäglichen Dingen wie Mails schreiben.

Es geht in die heiße Phase. Nächste Woche startet die Onlineanmeldung für Das geht – Jugend & Politik.


Ein weiteres Highlight nächste Woch ist der „Wahlchecker“. Die Jugendlichen in den Arbeitsgruppe entwickeln zusammen mit dem Aachener Zeitungsverlag und der Aachener Stiftung Kathy Beys ein Infotool – ähnlich wie der Wahl-o-Mat der bpb. Anfang Mai geht der „Wahlchecker“ online.

Wir sind aufgeregt und gespannt auf den Mai 2014!

, Jugenddemokratiepreis
Kategorien: Alle

Jugenddemokratiepreis

Es ist wieder soweit. Der Jugenddemokratiepreis wird in diesem Jahr zum fünften mal an Projekte verliehen, die sich in besonderer Weise für Demokratie in Europa einsetzen. Außerdem würdigt der Preis insbesondere das Engagement von Jugendlichen und ist mit 3.000 € dotiert!

Habt ihr Projekte und wollt euch bewerben? Im folgenden Link findet ihr noch weitere Informationen und wenn ihr Fragen habt könnt ihr euch gerne bei uns melden (E-Mail Adresse und Telefonnummer in den Infos).

http://bit.ly/1ibWCxY

, Das geht!…Regional
Kategorien: Alle

Das geht!…Regional

Hello Zusammen,
heute eine kleine Terminankündigung für alle Schülervertreter der StädteRegion. Die nächste Bezirksdelegiertenkonferenz steht an. Die BSV hofft wieder auf viele Besucher. Der Tagesablauf ist noch in der Planung.

Hier zur Facebook Veranstaltung mit einigen Infos:
https://www.facebook.com/events/241449089371306/?previousaction=join&ref_newsfeed_story_type=regular&source=1

, Ein neues Titelbild und neue Infos
Kategorien: Alle

Ein neues Titelbild und neue Infos

„Das geht! – Dialog zwischen Jugend und Politik“ ist eine Veranstaltungsreihe für Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren, die im Mai 2014 in 5 Städten in der StädteRegion Aachen stattfindet.
Das Thema: politische Bildung, gesellschaftliches Engagement und die Kommunal- und Europawahlen sowie Antworten auf die Fragen: Wie kann ich mich als Jugendliche oder Jugendlicher in meiner Stadt politisch und gesellschaftlich engagieren? Wen kann ich ansprechen? Wo kann ich etwas bewegen?

Veranstaltungstermine:

  • 14.05.2014 in Alsdorf – Stadthalle Alsdorf
  • 15.05.2014 in Baesweiler – Realschule Baesweiler
  • 20.05.2015 in Herzogenrath – Soziokulturelles Zentrum Klösterchen
  • 22.05.2014 in Stolberg – Zinkhütter Hof
  • 23.05.2014 in Eschweiler – Eichendorffhalle

Mehr Infos…

zu „Das geht!“:

www.staedteregion-aachen.de/dasgeht

zum Thema Jugendpartizipation in der StädteRegion Aachen:

link

zu den letzten drei Jahren Jugendpartizipation und der Werkstatt für Jugendbeteiligung und Jugendpolitik „Was geht?!“:

link

, Das geht!…Weltweit
Kategorien: Alle

Das geht!…Weltweit

Auch der frühere Bundeskanzler Gerhard Schröder wurde spätestens 2002 von der NSA abgehört, nun wird von den USA eine Erklärung dafür abgefordert.

„Angesichts immer neuer Enthüllungen über die systematische Ausspähung politischer Entscheidungsträger durch die NSA sollte die amerikanische Regierung endlich von sich aus zur umfassenden Aufklärung beitragen“,

sagte Der SPD-Fraktionsvize Rolf Mützenich dem Kölner Stadt-Anzeiger als Reaktion auf die Abhörmaßnahmen des ehemaligen Kanzlers. Schröder selbst erklärte dazu, er habe das Auspionieren bevor die NSA-Affäre bekannt wurde gar nicht vorstellen können.

„Damals wäre ich nicht auf die Idee gekommen, von amerikanischen Diensten abgehört zu werden; jetzt überrascht mich das nicht mehr.“

Was denkt ihr mittlerweile über die ganze Geschichte? Wundert euch noch irgendwas?

http://www.zeit.de/politik/deutschland/2014-02/schroeder-nsa-handy-kritik?commentstart=9#comments

, Halloooooo
Kategorien: Alle

Halloooooo

heute Abend ist das Arbeitsgruppentreffen für Jugenbeteiligung um 17:00 Uhr im Jugendtreff „Check In“ in Eschweiler.
Wir freuen uns drauf!

, Das geht!…Hier
Kategorien: Alle

Das geht!…Hier

Hallooo Heute ist uns aufgefallen, dass es schon viel zu lange kein wirkliches Update mehr darüber gab, was bei uns hier in der „Koo. JuPa“ so passiert.
Also hier mal eine kleine Zusammenfassung der letzten 2 Wochen:

  • Arbeitsgruppentreffen in Alsdorf, Baesweiler, Eschweiler, Herzogenrath und Stolberg…und zwar ne Menge davon. Wir sind was die Planung unserer Veranstaltungen angeht dadurch schon ein ganzes Stück weitergekommen, vor allem mit der…
  • Öffentlichkeitsarbeit! Wir haben uns nach viel Abwägerei jetzt für das erste Flyerdesign entschieden! WHOO Die Terminankündigungen kommen jetzt auch bald raus, also freut euch schonmal mit
  • Wir hatten einen ziemlich amüsanten Einsatzstellenbesuch von der IJGD…..
  • Unsere Bürowände wurden heute mit mehreren Kritzeleien (von SuperMario Sternen/ Schweinchen/ Toads/ Blumen/ und Atomkraftwerken die aber auch als Elefanten von Hinten durchgehen könnten) von mir vollgeklebt bzw. verschönert…

, Auftakt heute in Stolberg!
Kategorien: Alle

Auftakt heute in Stolberg!

Wir freuen uns! – hier: Museum Zinkhütter Hof.

, Das geht! – heute mal hier!
Kategorien: Alle

Das geht! – heute mal hier!

Was ist deine Idee für ein besseres Europa?
Diese Frage behandelt EYE – das Europäische Jugend Event!
Politische Debatten, Workshops, Rollenspiele und ein Kultur-Festival und das drei Tage lang.

Beim Europäischen Jugendevent, kurz EYE, werden gemeinsam mit europäischen Entscheidungsträgern und Experten aus unterschiedlichsten Organisationen Ideen und Lösungsansätze für Themen entwickelt, die für junge Menschen wichtig sind. Fünf Themen stehen im Zentrum des Programm: Jugendarbeitslosigkeit, die digitale Revolution, die Zukunft der Europäischen Union, Nachhaltigkeit und Europäische Werte.

Habt ihr Interesse und seid zwischen 18 und 30 Jahre alt? Dann meldet euch an für eine kostenlose Fahrt nach Straßburg!

Hier die Links:
http://www.europedirect-aachen.de/index.php?option=com_content&view=article&id=1607%3Akostenlos-zum-jugendevent-nach-strassburg&catid=3&Itemid=59
https://www.facebook.com/events/208167606041704/

StädteRegion Aachen

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.


StädteRegion Aachen