, Bildungsfahrt 2018
Kategorien: Alle

#visitEP – Bildungsfahrt nach Brüssel – 18. Juni 2018

15 Auszubildende der StädteRegion, 15 Jugendliche aus unseren Projekten, ein Dezernent für Bildung, Jugend und Strukturentwicklung und drei Jupas. Man stecke diese in einen Bus und schicke den Bus nach Brüssel und schon entsteht eine spannende Bildungsfahrt ins EU-Parlament. Geplant und organisiert wurde dieser Tag gemeinsam mit der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) der StädteRegion Aachen.

Um 8:30 Uhr morgens ging es mit dem Bus vor dem Städteregionshaus los. Unser erstes Ziel war das Europäische Parlament. Dahin wurden wir von den Europaabgeordneten Sabine Verheyen und Arndt Kohn eingeladen, um mit ihnen über europäische Themen zu dikutieren und einen Einblick in die Arbeit eines MdEPs (Mitglied des Europäischen Parlaments) zu geben. Bei der Diskussion ging es vor Allem um Energiepolitik, die Zukunft Europas und wie man die EU für alle, die darin Leben attraktiver gestalten könnte.

Nach einer kurzen Besichtigung des Plenarsaals und einem Mittagessen in der Besucherkantine des Parlaments, besuchten wir gemeinsam das Parlamentarium. Dabei handelt es sich um ein multimediales und interaktives Museum in der Nähe des Parlaments. Mit Hilfe eines Multimediaguides kann man dort in allen 24 Amtssprachen der EU erkunden, wie die EU entstanden ist, wie sie aufgebaut ist und wie sie uns in unserem Alltag beeinflusst.

Nach diesen vielen gesammelten Eindrücken machten wir uns auf den Rückweg. Einen Stopp gab es jedoch noch am Atomium in Brüssel, an dem alle die Möglichkeit hatten, noch ein paar schöne Erinnerungsfotos zu schießen.

Es war ein wirklich spannender und informativer Tag und wir gehen davon aus, dass das nicht unsere letzte Brüsselfahrt gewesen sein wird.  

StädteRegion Aachen

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Union durch das Programm JUGEND IN AKTION finanziert. Der Inhalt dieses Projektes gibt nicht notwendigerweise den Standpunkt der Europäischen Union oder der Nationalagentur JUGEND für Europa wieder und sie übernehmen dafür keine Haftung.


StädteRegion Aachen